Der Bundesverband BZP

Der BZP blickt auf eine über 65jährige Geschichte zurück. 1947 wurde die Arbeitsgemeinschaft Personenverkehr für das Bundesgebiet e.V. gegründet, die als "AGP" nach kurzer Zeit bundesweite Bedeutung und Anerkennung erlangte. Direkte Mitglieder des BZP sind Landes-, Regional- und Fachorganisationen, in denen wiederum die Taxi- und Mietwagenunternehmer direkt organisiert sind.

Hier geben wir Ihnen einen kleinen Abriss über die Entwicklung und Aufgaben des BZP. Unsere Satzung und das Organigramm gewähren einen tieferen Einblick in das Verbandsleben. Unter "Mitgliederverzeichnis" und "Netzwerk BZP" können Sie erfahren, wie Sie von den Leistungen des BZP profitieren und wo Sie sich dort auch selber engagieren können.