Gute Nachrichten aus Wolfsburg: Volkswagen Pkw bietet auch dem Taxigewerbe Umweltprämien für Altdiesel in Höhe von bis zu 8.000 €!

Volkswagen Pkw hat dem BZP aktuell mitgeteilt, dass auch Taxi- und Mietwagenunternehmen von den Hersteller-seitigen Umweltprämien profitieren können. Die gesonderten Nachlässe betragen bei

Touran: 6.000,- € brutto (5.042,02 € netto)

Passat und Sharan: 8.000,- € brutto (6.722,69 € netto).

Die Umweltprämien gelten bei Taxi/Mietwagen und bei Fahrzeugen, die mit der Inhaberregelung angeschafft werden. Der Nachlass in Höhe von 20% bleibt bestehen!

Bedingungen:

• Dieselmotorisierung (EURO 1 – EURO 4), Hersteller egal
• PKW-Zulassung (anerkannt werden auch die Fahrzeugklassen M1, M1G, N1 oder N1G)
• Mindesthaltedauer 6 Monate (eine Durchgängigkeit der sechsmonatigen Haltedauer ist nicht erforderlich)
• Eine frühere Stilllegung vor Verschrottungszeitpunkt führt nicht zum Ausschluss der Umweltprämie
• Verschrottung durch einen zertifizierten Verwerter im Zeitraum vom 08.08.2017 bis spätestens einen Kalendermonat nach Zulassung des Neufahrzeuges.

 

(Meldung vom 28.08.2017)