Qualifizerungsoffensive "Sicherer Taxi- und Mietwagenbetrieb" mit TÜV und DEKRA - Kriterien jetzt im Internet!


Einheitliche Standards sind wichtig - sie schaffen vergleichbare Qualität auf einem hohen Niveau. Damit auch die Betreiber von Taxi- und Mietwagenunternehmen und natürlich deren Fahrgäste von einheitlich hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards profitieren, haben TÜV/DEKRA zusammen mit BZP und dem niedersächsischen Landesverband GVN das Zertifikat „Sicherer Taxi- und Mietwagenbetrieb“ entwickelt.

Um allen Fahrgästen ein sichereres Gefühl zu geben, können Taxi- und Mietwagenunternehmen die System- und Sicherheitsexperten von TÜV und DEKRA beauftragen, ihre Qualität und Sicherheitsmaßnahmen anhand eines bundesweit einheitlichen Kriterienkataloges zu prüfen. Das Zertifikat, welches als Dachmarke „Sichere Personenbeförderung“ im Bus- und Krankentransferbereich bereits seit 2003 bzw. 2007 existiert, basiert auf den drei sicherheitsrelevanten Säulen Organisation/Unternehmen, Fahrer und Fahrzeuge.

Interessierte Taxi- und Mietwagenunternehmen unterziehen sich für den Erhalt eines solchen Zertifikates einem so genannten „Audit“ durch Mitarbeiter der regionalen TÜV- oder DEKRA-Organisation. Die Unternehmen müssen sich dafür einer freiwilligen Prüfung in den Bereichen „Unternehmensorganisation, Fahrzeuge und Fahrer“ mit rund 70 Kriterienfeldern unterziehen und nachweisen, dass sie den Anforderungen der Zertifizierer gerecht werden. Dazu gehören die vollständige Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften, zusätzlich aber auch Anforderungen wie Einsatz- und Tourenpläne, Regelungen bei Betriebsstörungen, Schulungen, Fahrzeugausstattung und -alter usw. 70 Prozent der anhand eines Katalogs erstellten Kriterien sind zum Erhalt des Zertifikats zu erfüllen.

Vorteile für die Unternehmer sind  u.a. Ablaufoptimierung, Verschlankung von Prozessen, Alleinstellungsmerkmal, Absicherung gegenüber Versicherungen, Ausschreibungs- und Versicherungsvorteile. Mit dem Prüfzertifikat „Sicherheit in der Personenbeförderung“ an allen Fahrzeugen des zertifizierten Unternehmens wissen die Fahrgäste andererseits sofort, dass sie freundlich, sicher und komfortabel befördert werden.

Dezidierte Informationen hinsichtlich der Katalog-Inhalte und weitere Einzelfragen können nun direkt eingeholt werden unter der frisch eingerichteten Internetadresse

www.sicherer-taxi-mietwagenbetrieb.de.

(Meldung vom 26.07.2012)


Link

Link zur Internetseite "Sicherer Taxi- und Mietwagenbetrieb"