In eigener Sache: Mit einem komplett neuen Auftritt präsentiert sich der Bundesverband BZP mit einer aufgeräumten und inhaltsreichen Informationsplattform!

Nachdem der Taxi-Bundesverband bereits seit 1995 im Internet präsent ist, wurde der bisherige BZP-Webauftritt im Jahre 2000 im Zusammenhang mit dem neuen Erscheinungsbild des BZP online gestellt. Obwohl die nach kurzer Zeit vertraute Optik breite Sympathie genoss und auch bis zuletzt konstant gute Benutzerzahlen zu verzeichnen waren, bestand doch dringender Renovierungsbedarf. So waren die Seitenstrukturen grafisch aufgebaut, es ließen sich kaum noch neue Inhalte und Serviceangebote einbauen.

Mit erheblicher Unterstützung der Signal Iduna Versicherung wurde ein komplett neuer Auftritt auf die Beine gestellt, der in Abstimmung mit dem BZP-Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit konzipiert wurde. Dabei wurde das Erscheinungsbild stark überarbeitet, am Layout von BZP-Geschäftsbericht und -Report angepasst, die Struktur nutzerfreundlicher gestaltet. Die moderne Plattform ermöglicht jetzt die Abrundung der Informationen durch verschiedene Zusatzangebote.

Inhaltlich bleibt es bei der Linie, dass es im öffentlich zugänglichen Internet nur ein reduziertes Nachrichtenangebot gibt, um BZP-Mitgliedern einen exklusiven Informationsvorsprung zu gewähren. Allerdings wird das Informationsangebot insgesamt breiter, so werden zukünftig auch Themen rund um die Dienstleistung Taxi beleuchtet oder Leitartikel aus den BZP-Geschäftsberichten hier ihren Platz finden.

Großer Wert wurde darauf gelegt, dass die BZP-Mitglieder präsenter dargestellt und auch die Informationen aus dem BZP-Report einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich werden.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim "Ersurfen" unseres neuen Angebotes.

Und bedanken uns sehr herzlich bei der Signal Iduna/VdK für die intensive und nachhaltige Unterstützung bei Erstellung und Betrieb der neuen Internet-Präsenz!

(Meldung vom 11.04.2011)